Facebook Google Maps E-mail RSS

Anlage

Im Jahre 1989 wurde die Tennisanlage an der Westerwieher Straße erbaut. Das Clubheim bestand zunächst nur aus einem kleinen Aufenthaltsraum sowie einem Schuppen für Arbeitsgeräte; Umkleidekabinen sowie sanitäre Anlagen fehlten noch und mussten bei Bedarf in der örtlichen Sporthalle besucht werden. Vier Jahre später kam dann die erste Erweiterung des Clubhauses, als ein Vordach angebracht und somit ein gemütliches Beisammensein im Freien ermöglichte wurde. Die heutige Gestalt der Anlage wurde im Jahre 1997 erreicht, als ein weiterer Anbau in den Monaten April bis August die bisher fehlenden Umkleidekabinen und sanitären Anlagen hervorbrachte. Zudem wurde der Aufenthaltsraum vergrößert und eine Küche kam hinzu. Die Fertigstellung des Anbaus kam rechtzeitig zum 10jährigen Jubiläum und zur erstmaligen Ausrichtung der Stadtmeisterschaften. Von Vereinsseite aus wollen wir nicht ohne Stolz behaupten, auf einer der schönsten Tennisanlagen im Kreisgebiet zu Hause zu sein.
Bilder von der Anlage können Sie in der Bildergalerie finden.